Gratis-Video-Reihe: So wirst du stresskompetent! Hier klicken

Identifikation bedeutet wörtlich übersetzt „gleichsetzen“. Der Begriff bezeichnet in der Psychologie einen innerseelischen Vorgang, der identitätsstiftend ist. Dieser Vorgang kann bewusst vonstatten gehen, wie es beispielsweise bei einem Schauspieler der Fall ist, wenn er sich mit der von ihm darzustellenden Rolle identifiziert.
Des-Identifikation bedeutet ein nicht-gleichsetzten mit etwas.

Trage Deine Email ein und erhalte sofort das erste Video!

You have Successfully Subscribed!